ISARA – Erfahrungsbericht

In diesem Erfahrungsbericht stelle ich euch das Tragetuch ISARA Diamonda vor. 

ISARA  ist eine rumänische Firma, die fullbuckle Tragehilfen, elastische und gewebte Tücher, sowie Ringslings verkauft. Derzeit gibt es vier Designs der gewebten Tücher, darunter zwei mal das ISARA Diamonda, einmal ein schwarz-grau und einmal in blau-grau. 

Das Tuch, welches ich in Größe 6 testen durfte besteht aus 100% "pure organic cotton", reiner Bio-Baumwolle (GOTS zertifiziert). Es hat ein Flächengewicht von 280g/m² und liegt somit im mittleren Bereich. Der Stoff wurde in der Türkei gewebt und das Tuch in Rumänien genäht.

Durch die Jacquard-Webung entsteht das Rautenmuster auf beiden Seiten, einmal silber/grau mit schwarz gepunkteten Linien und einmal schwarz mit silber/grauen Linien. Die Punkte sind unterschiedlich dick, was das ganze Design noch interessanter macht.

 Laut Hersteller ist es  "super-soft, easy to care for and wonderful to wrap with. A great option for a newborn and just as great for a toddler." Dem kann ich fast uneingeschränkt zustimmen. Das Tuch ist angenehm weich (ich hatte schon weichere in der Hand), einfach in der Handhabung und es macht unheimlich Spaß es zu binden. 

Das ISARA Diamonda hat zwei unterschiedliche Kanten und der Mittelmarker ist deutlich auf beiden Seiten an beiden Kanten angebracht, sodass das Tuch sehr gut für Anfänger geeignet ist. Mit einer hellen und einer dunklen Kante, sowie einer hellen und einer dunklen Seite erkennt man beim Binden sehr gut, ob das Tuch verdreht ist.

 

 

Durch das schlichte Design ist das Tuch auch richtig gut für Männer geeignet und passt zu vielen Outfits. Dabei kann man sehr schön mit den unterschiedlichen Seiten spielen in dem man zum Beispiel eine Kante leicht umschlägt, die Träger einmal kippt etc.

Ich fand das Tuch sehr angenehm beim Tragen. Ich hatte wirklich das Gefühl, dass es meinen Toddler fest umschließt und dass das Tuch mein Kind trägt und nicht ich. Beim Binden und Knoten lag das ISARA Diamonda sehr gut in der Hand.

 

 

Leider ist die helle Seite sehr schmutzempfindlich. Außerdem haben sich die Kanten ständig umgeschlagen. Das habe ich bisher bei keinem Tuch erlebt. Weiterhin ist es etwas ungewöhnlich, dass ein recht großes Schild mit Warnhinweisen eingearbeitet ist.  

Sehr schön im Gegenteil dazu ist ein weiteres kleines Schild mit der Aufschrift: "Thankful for every moment spent together".

 

Wie viele Tücher ist es von 3.5kg bis 15kg empfohlen. Ich würde das Tuch sowohl bei einem  Neugeborenen als auch bei einem Laufling empfehlen. Es ist weder zu dick für ein kleines Baby noch zu dünn für ein 11kg+ Kleinkind.

Die gewebten Tücher von ISARA sind in 7 Größen von Größe 2 bis 8 erhältlich. Das Diamonda kostet in Größe 6 109€ (plus Versand).

Mein Fazit: Wem das Design wirklich gefällt, der sollte hier zuschlagen!