Tragen bei Krankheit

„Lagern Sie das Kind mit erhöhtem Kopf“ Den Satz habt ihr vielleicht auch schon mal von eurem Kinderarzt gehört. „Lagern“ … wie das schon klingt! Ich habe den Satz jedenfalls schon 2 mal gehört, einmal bei einer Erkältung und aktuell bei (Pseudo)Krupphusten. In beiden Fällen soll diese „Lagerung“ helfen, dem Kind das Atmen zu erleichtern. weiterlesen…

Gründe warum ich trage

Ich wurde einmal gefragt „Warum trägst du so viel?“. Meine spontane Antwort darauf war „Weil es uns einfach gut tut“. Das wäre auch jetzt noch meine Antwort, wenn mir jemand heute diese Frage stellen würde. Es gibt unzählige „offizielle“ Gründe, warum Tragen sowohl dem Kind als auch den Eltern unheimlich gut tut. Dazu gehören z.B. weiterlesen…